De dating site liebe

Sobald Sie sich bei Love angemeldet haben, können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen nach passenden Partnern suchen und entscheiden, welche Richtung das Online-Dating für Sie nehmen soll.

Entscheidender Nachteil der App: Es gibt eine Vielzahl an Fake-Profilen .

Tinder war anfangs kostenlos, mit „Tinder-Plus“ gibt es inzwischen eine Premium-Variante.

Angezeigt wird ein Bild, das Alter und der Vorname.

Wenn dem User gefällt was er sieht, schiebt er das Foto nach rechts, wenn nicht, nach links.

Die App nutzt die Facebook-Freunde und den Standort, um Kontakte in der Nähe zu finden.

Anhand der angegebenen Interessen und „Gefällt mir“-Angaben werden Gemeinsamkeiten zwischen Usern ermittelt. Tinder präsentiert seinen Usern potentielle Flirtpartner aus der Umgebung.

Hier finden Sie fünf der beliebtesten Dating-Apps im Überblick.

An erster Stelle steht Tinder – die Dating-App für Schnelle.

Mit der Premiumversion lässt sich außerdem Werbung abschalten.

Tags: , ,